Aktuelles

Champagnerfest 2018 in Kiedrich

Champagner, französische Quiches und Kiedricher Wein

Am Sonntag, dem 03.06.2018, fand zum 25. Mal das Champagnerfest des Freundschaftsbundes Kiedrich-Hautvillers statt.
Traditionell wurde wieder auf dem Erhart-Falckener-Platz in Kiedrich gefeiert. Bei strahlendem Wetter hatten die Gäste die Möglichkeit, aus einem Sortiment von sechs verschiedenen Champagnern aus Hautvillers den „Richtigen“ für sich herauszusuchen. Gleichzeitig konnten die Weine verschiedener Kiedricher Winzer verkostet werden. Für das leibliche Wohl sorgten viele Mitglieder des Freundschaftsbundes durch die Spende von selbstgebackenen Quiches, Tartes und Kuchen. Die Einnahmen kommen, wie immer dem jährlichen Jugendaustausch zu Gute. Ein besonderes High-Light war in diesem Jahr die musikalische Unterhaltung durch das Gitarren-Duo „Minor Club“ zeitweise mit der Geige unterstützt von einem befreundeten Musiker aus Taunusstein.
Unter den schattenspendenden Zelten nutzten die Besucher die Gelegenheit bis in  die Abendstunden den Sonntag mit französischem Flair zu genießen.

 


 

 

Champagnerprobe X

..Champagnerprobe Nr. 10 (2018)

Die zweite Champagnerprobe des Jahres 2018 fand am 15. und 16. Mai statt.  Veranstaltungsort war wieder das katholische Pfarrheim in Kiedrich und der Veranstalter der Freundschaftsbund Kiedrich-Hautvillers 1981 e.V..

Wie gewohnt, waren beide Termine sehr gut besucht. An beiden Veranstaltungen wurden von Lutz Wunderlich und seinem Team die gesamte Champagner-Kollektion des Hauses Pessenet-Legendre präsentiert. Verkostet wurden insgesamt sechs Champagner von Brut bis Demi-Sec.

Diese waren:

  1. Cuvée Tradition,Champagne Pessenet-Legendre
  2. Cuvée Cléo Premier Cru,Champagne Pessenet-Legendre
  3. Cuvée Prestige,Champagne Pessenet-Legendre
  4. Cuvée Vieilles Vignes Millésimée,Champagne Pessenet-Legendre
  5. Cuvée Rosé,Champagne Pessenet-Legendre
  6. Cuvée Tradition Demi-sec,Champagne Pessenet-Legendre

 

Lutz Wunderlich wusste wieder einmal sein Publikum mit vielen interessanten Fakten rund um die verkosteten Champagner und die Familie Pessenet-Legendre zu begeistern. Nach Veranstaltungsende  blieben die meisten Gäste noch auf das eine oder andere Gläschen, um dann später gut gelaunt ihren Heimweg anzutreten.

             

 

 

Hier geht es zur Probenliste:

 

 


Mitgliederversammlung am 21.03.2018

In der Mitgliederversammlung am 21.03.2018 wurde der Vorstand der Vereins neu gewählt und setzt sich wie folgt zusammen:

Amt: Name:
1. Vorsitzende Claudia Wolf
2. Vorsitzende Gabi Amann-Ille
1. Kassiererin Sigrid Blum
2. Kassiererin Bettina Treber
1. Schriftführer André Picard-Maureau
2. Schriftführerin Sigrid Rolletter
Pressewartin Susanne Wenz
Jugendwartin Antje Sahlmen-Ewen
Beisitzerin I Dagmar Hollandt
Beisitzerin II Julia Preis
Beisitzerin III Simone Wolf
Beisitzer IV Lutz Wunderlich
Beisitzer V Claus – Peter Blum

 

 


 

Champagnerprobe Nr. 9 (2018)

Die erste Champagnerprobe des Jahres 2018 fand am 20. und 21. Februar statt.  Veranstaltungsort, war wieder das katholische Pfarrheim in Kiedrich und der Veranstalter der Freundschaftsbund Kiedrich-Hautvillers 1981 e.V..

 

Wieder waren beide Termine sehr gut besucht. Lutz Wunderlich und sein Team, präsentierten an jeder der Veranstaltungen sechs verschiedene Champagner. Zwei davon kamen aus Champagnerhäusern die schon in vorhergehenden Champagnerproben vorgestellt wurden. Die restlichen vier Proben waren aus zwei weiteren, bislang noch nicht vorgestellten, Champagnerhäusern.

 

Dies waren:

  1. Champagne Grand Cru,  Champagne Felix des Lys
  2. L`0rée des Chênes Brut, Champagne Mathelin
  3. Rosé Brut,  Champagne Serge Mathieu
  4. Brut Millésime 2010, Champagne Louis Nicaise
  5. Select Tête de Cuvée Brut,  Champagne Serge Mathieu
  6. Cuvée Louis par Laure Brut Vintage 2008, Champagne Louis Nicaise

 

Am Ende der Champagnerprobe gab es von den Teilnehmern Beifall für eine – wieder einmal – gelungene Veranstaltung.

 

Hier geht es zur Probenliste: