Champagnerfest_2018

Champagnerfest 2018 in Kiedrich

Champagner, französische Quiches und Kiedricher Wein Am Sonntag, dem 03.06.2018, fand zum 25. Mal das Champagnerfest des Freundschaftsbundes Kiedrich-Hautvillers statt. Traditionell wurde wieder auf dem Erhart-Falckener-Platz in Kiedrich gefeiert. Bei strahlendem Wetter hatten die Gäste die Möglichkeit, aus einem Sortiment von sechs verschiedenen Champagnern aus Hautvillers den „Richtigen“ für sich herauszusuchen. Gleichzeitig konnten die Weine verschiedener Kiedricher Winzer verkostet werden. Für das leibliche Wohl sorgten viele Mitglieder des Freundschaftsbundes durch die Spende von selbstgebackenen Quiches, Tartes und Kuchen. Die Einnahmen kommen, wie immer dem jährlichen Jugendaustausch zu Gute. Ein besonderes High-Light war in diesem Jahr die musikalische Unterhaltung durch das Gitarren-Duo „Minor Club“ zeitweise mit der Geige unterstützt von einem befreundeten Musiker aus Taunusstein. Unter den schattenspendenden Zelten nutzten die Besucher die Gelegenheit bis in  die Abendstunden den Sonntag mit französischem Flair zu genießen.